Donnerstag, 1. September 2011

Vollzeitmütter, ich zieh' den Hut vor euch!

Levi macht endlich seinen ersten Tagesschlaf. Jetzt habe ich x Minuten Zeit zu duschen und Reisefuehrer zu lesen, um Pläne für den Tag zu machen....vermutlich das berühmte Cafe des Hotel Europe - da muss ich nur 4 Stockwerke runter. Und dann das russische Museum -es troepfelt und das liegt auf der anderen Strassenseite.... Oder  ich lasse uns einfach treiben und schaue, was auf uns zukommt. In Venedig klappt das immer super, und Petersburg behauptet doch, das "Venedig des Nordens" zu sein. Ich fühle mich müde gespielt und leicht gehetzt. Obwohl wir doch im Urlaub sind. Aber noch sehne ich mich nicht nach Job und Nanny. neinneinneinneinnein.

Beitrag kommentieren

Kommentare:

  1. Ein sehr interessanter Beitrag!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe,
    so jetzt noch einmal hier auf deinem Blog - übrigens super Idee! Wie lange seid Ihr 2 Racker denn unterwegs - das sieht nach einem sehr langem Zeitraum aus wenn man sich die Ziele so betrachtet... Lara freut sich schon auf die neue Postkarte von Dir (sind alle in der Julia-Reisekiste) Wir wünschen Euch einen tollen Reisestart und werden euch täglich begleiten! Kirsten + Lara

    AntwortenLöschen